Frischgebackenen Eltern sollten diese 6 Omatipps wissen

Ist das Baby erstmal da, kann man sein Glück gar nicht fassen. Doch schnell holt einen der Alltag wieder ein und mit dem Glück geht der Stress einher. Um das erste Jahr mit deinem Baby problemlos zu bewältigen zeigen wir dir 6 wertvolle Tipps.

1.) Eine gesunde Psyche durch Berührungen

Es ist wichtig, dass das Baby häufigen Körperkontakt zu seinen Eltern spürt. Wissenschaftler bewiesen, dass Kinder, welche liebevoll von ihren Eltern berührt wurden als Erwachsene eine gesündere Psyche aufweisen.

2.) Stärkere Muskeln durch Liegen auf dem Bauch

Die Bauchmuskulatur des Kindes wird durch regelmäßigem Liegen auf dem Bauch verstärkt. Zudem fällt den Babys im Kleinkindalter dann das Krabbeln und Sitzen weitaus leichter.

3.) Reflexzonenmassage zur Stressbewältigung

Eine Reflexzonen Massage hilft nicht nur Erwachsenen, sondern auch deinem Baby. Wenn es sich unwohl fühlt musst du beide Füße in die Hände nehmen und leicht reiben.